DESIGNED BY CARO @ INTOXICATION.DESIGN <3

Berlin - Tag 1

Seit Wochen haben wir uns auf unseren Berlin-Urlaub gefreut...Umso leichter fiel uns das - für unsere Verhältnisse - frühe Aufstehen am Sonntagmorgen. Frisch und munter verstauten wir unsere Gepäckberge im putzigen Citroen-Saxo, machten Fotos, alles super soweit. Dann machen wir den Kofferraum zu...

DA MACHT ES PENG UND KLIRR!!

...Das Ergebnis sieht man hier auf dem Foto - uns ist die Heckscheibe regelrecht EXPLODIERT!! Bestimmt 30 Sekunden standen wir da und starrten ungläubig aufs Auto. Dann wurde es hektisch: Neben der Sorge um die Reparaturkosten stellte sich natürlich die Frage, wie wir nun nach Berlin kommen würden?! Und dann mussten wir auch noch unsere Gepäckberge in Gepäckhügelchen umwandeln. Patenjessi Nr. 1, Kathrin, war so freundlich, uns eine Zugverbindung rauszusuchen (50&euro und uns in Windeseile zum Hamburger Hauptbahnhof zu fahren - wir waren in letzter Minute da und erreichten unseren Zug um 12:40h Richtung Berlin Hbf.

Etwa zwei Stunden später sind wir dann endlich in Berlin angekommen - am megagroßen Hauptbahnhof!! Haben uns dann auch ein Taxi nach Kreuzberg zu unserer Ferienwohnung gegönnt. Glücklicherweise war die Vermieterin sehr freundlich und nicht sauer, dass wir später angekommen sind. Und auch die Ferienwohnung - Altbau, in einem Hinterhof - ist super! Vor allem riesig! Jetzt konnte der Urlaub beginnen...Auf den frühmorgendlichen Schock taten wir dann endlich das, was wir schon den ganzen Tag tun wollten...

Nachdem wir uns in der Ferienwohnung eingerichtet haben, sind wir erstmal ein wenig um den Kreuzberg spaziert und haben die Gegend erkundet (ist ja nicht so, dass wir nicht schon mal da waren *g*). Ach ja, und als wäre eine zersprungene Heckscheibe nicht schon Panne genug für einen Tag:

Jessi kam zur Abwechslung mal die Schublade entgegen

Irgendwie waren wir abends total verspant von der Gepäckschlepperei und den ganzen Strapazen des Tages...Und um uns noch näher zu kommen dachten wir...

...voilà: Die Jessis dekadent mit Sekt-O und Schokolade in der Wanne voll Schaum

Soweit die Neuigkeiten aus unserem Berlin-Urlaub - und das war erst Tag 1!!

9.7.07 17:34
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kathrin (9.7.07 18:14)
Ja, ja, ja...Wenn kleine Jessis allein verreisen

Wie gut, dass "Tante Kathrin" noch mit dem Auto nachgereist kommt (vorausgesetzt, meine Heckscheibe quittiert nicht auch noch spontan ihren Dienst *klopfaufHolz*)...mal sehen, was bis dahin noch so alles bei euch kaputt geht *g*

HEGDL & freu mich auf euch!!!


Karin (9.7.07 19:27)
Da lässt man die Jessis einmal allein und peng! - geplatzte - nein, nein - nur die Heckscheibe Dann auch noch Orgien in der Wanne - Haarerauf!
Also nach dem Auftakt kann es nur noch schön werden - das jedenfalls wünscht Euch ganz herzlich Mamma3, die von der Pannenhilfe.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

Welcome

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Start

Home Gästebuch Kontakt Abonnier uns! Archiv

Basics

Jessi² Jessis auf Reisen Patenjessis Galerie Musical & More

Specials

Jessisch Let's sing! Klappe...Action! Kochbuch

Die Jessis

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Links

Friends Kulturelles Various

More Jessis...

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Credits

Design Designer

Care!

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket